Winterkumja von MamaMotion – Review und Verlosung


Zum 4. Advent kannst du dich über eine Verlosung des Winterkumjas von MamaMotion sowie einen Gutscheincode für den passenden Adapter freuen.

Wenn du den Winterkumja noch nicht kennst, keine Sorge. Wie immer gibt es zunächst einen Review, in dem wir dir den Winterkumja genau vorstellen.

Winterkumja von MamaMotion

Bis wir auf den Winterkumja stießen, sollte etwas Zeit vergehen. Unser Sohn war bereits einige Monate auf der Welt, die kalten Tage vorbei, der Sommer kam und ging, und es wurde wieder kälter.

Da unser Sohn den Kinderwagen mehr hasste als liebte, hatten wir uns in der Zwischenzeit einen Tragegurt zugelegt. Das Problem: Je nachdem, wer den kleinen Mops gerade trug, musste zusehen, wie er seine Jacke zubekam, denn plötzlich war da kein Platz mehr.

Wir besorgten uns also eine überteuerte Tragejacke für die nasskalten Herbsttage. Für den Winter hatten wir noch keine Lösung. Einfach dicker anziehen? NOCH eine Tragejacke kaufen, nur eben eine, die für den Winter geeignet ist?

Das Gute: Bevor wir uns entschieden, trafen wir zufällig auf den Winterkumja; und das sollte unsere Rettung sein.

Als mein Mann gerade auf Arbeit war, lief ein Vater an ihm vorbei. Vorne im Tragegurt kuschelte sich ein schlafendes Baby an ihn.

Das an sich war schon ein schöner Anblick. Was meinen Mann aber noch mehr interessierte, war dieser seltsame Einsatz, der die Jacke des Mannes erweiterte.

Wie mein Mann eben so ist, kamen die beiden auch schnell ins Gespräch. Da diese Jackenerweiterung jedoch ein Geschenk gewesen war, konnte mein Mann nicht viel herausfinden. Aber immerhin stand der Name drauf: Kumja.

MamaMotion - Produktvorstellung und Verlosung - Kumja

Kaum zu Hause angekommen, erzählte mein Mann mir davon, und zusammen recherchierten wir im Internet nach „Kumja„. So stießen wir letztendlich auf die Seite „MamaMotion“ von Kerstin Ursinus. Unsere Entscheidung stand fest: Bevor wir uns noch so eine Tragejacke zulegen, probieren wir lieber mal den Kumja aus.

Winterkumja von MamaMotion – Review

Kumja – ein seltsamer Name. Was bedeutet er überhaupt? Hinter dem etwas merkwürdig klingenden Namen „Kumja“ versteckt sich eine wirklich liebevolle Bedeutung: Komm unter meine Jacke.

Wir Menschen gehören zu den Traglingen. Unsere Babys, Kleinkinder und Kinder wollen getragen werden. Sie lieben es, nah an einem Körper gehalten zu werden, der sie wärmt, beschützt und herum schunkelt. Denn dort fühlen sie sich geborgen und schlichtweg am Wohlsten. Das zeigte uns unser Sohn jedes Mal, wenn er vehement im Kinderwagen Rabatz machte, sobald er jedoch von uns getragen wurde, der reinste Sonnenschein war.

Kind lächelt im Tragegurt seiner Mama

Schade und vor allem teuer wird es, wenn man sich eine extra Tragejacke kaufen muss, um die zusätzlichen Zentimeter vor sich auch noch schön warm einzupacken.

Und genau da kommt der Winterkumja ins Spiel. Die Idee ist, dass du an deine bisherige Jacke eine Erweiterung – den Winterkumja – legst. Bei einer Länge von 70 cm ermöglicht er es dir, deine Jacke um gut 25 cm zu erweitern.

Statt also extra eine neue Jacke zu kaufen, die vielleicht gar nicht deinem Geschmack entspricht, kannst du weiterhin deine Lieblingsjacke UND dein Kind tragen, ohne dass ihr frieren müsst. Hierfür sorgt übrigens die 100% Polyester Füllung im Inneren des Winterkumjas. Das Obermaterial wiederum besteht aus 65% Polyester und 35% Baumwolle. Gewaschen werden kann er bei 30°C.


LILLYDOO Testen

Wasserdicht oder wasserabweisend ist der Winterkumja zwar nicht, was aber auch nicht weiter problematisch ist, da es hierfür ein passendes Regencover gibt.

Ohne Reißverschlussadapter geht nix

Da es jedoch für beinahe jede Jacke einen anderen Reißverschluss gibt, muss das passende Gegenstück eingesetzt werden, denn ohne lassen sich Jacke und Kumja nicht miteinander verbinden. Diese Aufgabe übernimmt der Reißverschlussadapter, von denen MamaMotion bereits ein breites Spektrum besitzt.

Reißverschlussadapter für den Winterkumja von MamaMotion

Bei all der Masse an verschiedenen Adaptern fragst du dich jetzt sicher, wie du jemals den passenden für deine Jacke finden sollst. Hier steht dir der Auswahlassistent zur Seite und hilft dabei, in kürzester Zeit deinen Reißverschlussadapter auszuwählen.

Sobald der passende Reißverschlussadapter gefunden ist, verbindest du ihn mit dem Winterkumja und diesen wiederum mit deiner Jacke.

Da das ziemlich viele Reißverschlüsse sind, werden diese mithilfe einer Blende verdeckt. Wenn dir das Muster nicht zusagt, kannst du dir auch ein anderes Blendendesign aussuchen.

Ideal für Schwangere

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich mit meiner Murmel durch den Winter lief – eingepackt in die übergroße Winterjacke meiner Mutter, der diese Jacke zu groß geworden war.

Das kannst du dir sparen, denn selbst in der Schwangerschaft ist der Winterkumja ideal, um deinen Kugelbauch warm einzupacken.

Die Kordel am Winterkumja wiederum hat dabei den Vorteil, um die Halspartie herum alles schön zuzuziehen, da du ohne Babykopf vor deiner Brust nicht so viel Platz brauchst wie mit Babykopf.

In diesem Video von Vivis Familienbande kannst du ganz gut erkennen, wie sie das in der Schwangerschaft mit der Kordel gemacht hat:

Weil unser Kind schon längst geschlüpft war, brauchten wir die Kordel nie. Wir benutzten den Winterkumja dann so, dass wir ihn obenrum umschlugen. Das ist dank der inneren Druckknöpfe für vier Größen möglich. So kann dein Kind ganz gemütlich die Umgebung beäugen.

Wenn es schläft und es sehr kalt und windig wird, kannst du wiederum den Winterkumja weiter nach oben ziehen.

Fazit

Der Winterkumja von MamaMotion ist eine preiswerte Alternative, wenn du dir keine extra teure Umstands- oder Tragejacke zulegen kannst oder willst. Für den persönlichen Geschmack ist auch gesorgt: Du kannst die Blenden deines Winterkumjas nämlich austauschen.

Damit der Kumja an die Jacke passt, muss man immer den dazugehörigen Reißverschlussadapter auswählen, was am Einfachsten mit dem Auswahlassistenten zu bewerkstelligen ist. So kann jede/r den Winterkumja nutzen: Schwangere, Mütter, Väter, allgemein alle, die ein Kind tragen und deshalb eine Erweiterung für ihre Jacke benötigen.

Sobald der passende Reißverschlussadapter ausgewählt ist, stehen dir sämtliche Vorteile, die der Winterkumja noch mit sich bringt, zur Verfügung:

Du sparst zusätzlich Zeit und Nerven. Statt dich und dein Kind für einen kurzen Spaziergang in voller Montur auszustaffieren, schnallst du dir dein Kind um, ziehst deine Jacke mit der Jackenerweiterung an und schon kann es losgehen. Die Körperwärme, die ihr beide unter der Jacke produziert, erledigt den Rest.

MamaMotion - Produktvorstellung und Verlosung - Papa mit Kumja und Kind

Winterkumja von MamaMotion inkl. Gutscheincode – Verlosung

Nimm an unserer Verlosung teil und gewinne mit etwas Glück einen Winterkumja inkl. eines Gutscheincodes für die Adapterbestellung.

Die Teilnahmebedingungen lauten wie folgt:

  • Antworte hier unter dem Artikel auf dem Blog oder auf Facebook unter dem geteilten Beitrag auf folgende Frage: Was bedeutet Kumja?
  • Wenn dir unsere Seiten Milchtropfen und MamaMotion – Ausrüster für Mamas & Papas gefallen und du unseren Beitrag teilen möchtest, würden wir uns sehr darüber freuen, es ist allerdings kein Muss, um an der Verlosung teilzunehmen.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen.
  • Die Teilnahme beginnt am 18.12.2017 um 08:00 Uhr und endet am 23.12.2017 um 24:‪00 Uhr‬.
  • Der/Die Gewinner/in wird im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und am 24.12.2017 unter dem Kommentar zur Teilnahme benachrichtigt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Sollte sich der/die Gewinner/in nicht spätestens 3 Tage nach Bekanntmachung zurückmelden, verfällt der Gewinn und es wird neu verlost.

Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang mit Facebook. Verantwortlich ist milchtropfen.de (Impressum: https://www.milchtropfen.de/impressum).

Über Julia

Hallo! Ich bin Julia, 26 Jahre alt und blogge seit 2016. Ich bin Mutter eines kleinen Mannes (geb. 2015) und bastel mit Leidenschaft.
Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden und folge mir auf Facebook oder hinterlasse uns einen Kommentar.


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

2 Gedanken zu „Winterkumja von MamaMotion – Review und Verlosung

  1. Liebe Weihnachtsfrau Julia,
    wie gerne hätte ich einen Winterkumja!
    Die Marke Kumja kannte ich noch nicht,
    um so mehr freu ich mich über deinen Bericht.
    Mir ist wichtig dass unser kleiner Mann
    auch im Winter getragen werden kann.
    „Komm unter meine Jacke“ klingt so liebevoll,
    ein Baby zu tragen ist einfach toll.
    Der Kumja käme bei uns oft zum Einsatz,
    denn wir wollen nur das Beste für unseren Schatz.
    Wir würden uns also sehr freuen,
    Tag für Tag wieder auf’s Neue.
    Vielen Dank für die Gewinnmöglichkeit
    und noch eine schöne Vorweihnachtszeit.

  2. Was für eine schöne Verlosung mit einem hammer preis <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich habe dich bei facebook unter tanja hammerschmidt geliked, so das ich immer auf dem laufenden gehalten werde 🙂 die antwort ist natürlich: Komm unter meine Jacke….drücke mir mal egoistischerweise am meisten die daumen, hoffe das ist ok… würde mich sehr freuen, wenn mich deine glücksfee ziehen sollte, ansonsten freue ich mich einfach sehr, das du mir die chance gegeben hast…
    lg limettenfreundin@gmx.de

Hinterlasse einen Kommentar