12 von 12 – August 2017

Frau wirft Ball zu Kind, das auf den Schultern einer anderen Frau sitzt

Schon wieder fast das monatliche 12 von 12 verplant! Aber zum Glück nur fast.

12 von 12 – August 2017

Da ich erst gegen Mittag begriff, dass heute Draußen nur Kännchen’s 12 von 12 ist, musste ich die Fotos nachträglich machen. Also nicht wundern, wenn der kleine Mann ab und zu nicht zu sehen ist.

1. Bild

Früh morgens gehen wir erstmal auf den Balkon und schauen nach Kürbi, unserem Kürbis. Der kleine Mann will ihn jeden Tag ernten, aber Kürbi braucht noch etwas Zeit. Momentan ist er nicht größer als ein Apfel.

kleiner Kürbis auf dem Balkon

2. Bild

Anschließend malen wir unsere Bäume bunt an. Die Stämme hatte ich am Abend zuvor vorgemalt, damit sie in Ruhe trocknen können.

bemalte Bäume

3. Bild

Zum Frühstück gibt’s wie so oft Pfannkuchen: Mehl, Eier, Hafermilch, ab in die Pfanne, fertig. Gehen einfach und der kleine Mann liebt sie.

Pfannkuchen

4. und 5. Bild

Im Kinderzimmer spielen wir mit allem möglichen. Wir puzzeln, spielen mit Lego, mit Bällen, mit Steinen usw.

Steine auf dem Boden

Zwischendurch versuche ich, das Chaos im Zaun zu halten, und räume auf, bevor wir was Neues anfangen. Die Kiste mit dem Holzspielzeug quillt bald über…

Kiste mit Holzspielzeug

6. Bild

Während der kleine Mann Tablet guckt, mach ich Mittag. Was ganz einfaches. Kartoffeln mit Mischgemüse.

Kartoffeln mit Mischgemüse

7. Bild

Nach dem Mittag lassen wir die Autos auf den Kissen hüpfen.

Autos hüpfen auf Kissen

Danach spielen wir das aktuelle Lieblingsspiel vom kleinen Mann: Ein Auto (das spiele immer ich) droht von eine Klippe (Sofakante) zu stürzen. Das andere Auto (das spielt immer der kleine Mann) rettet dann das Auto vorm Abstürzen.


Amazon Baby-Wunschliste

8. Bild

Irgendwann will der Kleine auf dem Tablet malen und ich soll raten, was er malt. Irgendwie stell ich mich dabei so doof an, dass er darauf bald keine Lust mehr hat und einfach so drauf los malt.

Kind malt auf Tablet

Ich unterhalte mich mit meinem Sohn. Wir planen gerade den restlichen Tag  (großer Spielplatz oder kleiner Spielplatz), da klingelt das Telefon.

Meine Mutter ist dran und teilt uns mit, dass die Poolparty, die für heute angedacht war, jedoch wegen Schlechtwetter auf morgen (Sonntag) verschoben wurde, nun DOCH heute stattfindet.

Zumindest wissen wir jetzt, was wir heute machen. Immer diese telepathischen Kräfte, die da wirken…

9. Bild

Zur Poolparty sind es noch ein paar Stunden. Wir wollen uns solange die Zeit auf dem großen Spielplatz vertreiben. Doch als wir dort ankommen, macht der Kleine in die Hosen und will sich nicht wickeln lassen. Da heißt es geduldig sein.

Kind mit Mutter im Auto, die leicht genervt schaut

Und irgendwann darf ich dann und wir marschieren im Anschluss zum Spielplatz.

10. und 11. Bild

Die Zeit vergeht. Ab zu Oma und Opa. Der Kleine macht erstmal  (Nach-)Mittagsschlaf; mich erwarten nach dem Einschlafstillen leckere Cocktails. Meiner ist zwar alkoholfrei, schmeckt aber trotzdem köööööööstlich!

alkoholfreier Cocktail mit Limetten

Und dann lass ich mir noch den Kesselgulasch schmecken. Göööööööttlich!

Mann füllt Kesselgulasch aus dampfendem Kessel in einen Teller

12. Bild

Und als ich grad so entspannt an meinem Cocktail schlürfte, rief mich mein Kleiner zu sich. Da dachte ich schon, ich würde die Poolparty neben ihm im Gästebett verbringen. Aber nach etwa einer Stunde wachte er auf und wir konnten noch in Ruhe essen und trinken und spielen.

Frau wirft Ball zu Kind, das auf den Schultern einer anderen Frau sitzt

Wenn du wissen willst, wie der heutige Tag bei den anderen so ablief, schau dir doch einfach mal die weiteren 12 von 12 Beiträge für August 2017 an.

Der Blog gefällt dir?

Julia und der kleine Mann arbeiten jeden Tag am Blog, um dir regelmäßig wundervolle neue Inhalte zu bieten.  Damit das auch weiterhin funktioniert, sind sie auf deine Unterstützung angewiesen.

Über Julia

Hallo! Ich bin Julia, 26 Jahre alt und blogge seit 2016. Ich bin Mutter eines kleinen Mannes (geb. 2015) und bastel mit Leidenschaft.
Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden und folge mir auf Facebook oder hinterlasse uns einen Kommentar.


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Hinterlasse einen Kommentar