Kind hat Angst vorm Zahnarzt

Zahnarzt untersucht Kindermund mit Mundspiegel

Regelmäßige Kontrollen beim Kinderzahnarzt sind wichtig, doch was, wenn dein Kind Angst vorm Zahnarzt hat und einfach nicht den Mund aufmacht? Wir haben Erfahrungen mit drei unterschiedlichen Zahnärzten gemacht. Bei den ersten beiden war jeder Besuch eine Qual, beim zweiten hingegen ging der Mund wie von Zauberhand auf.

Worin der Unterschied bestand und was du sonst noch unternehmen kannst, um deinem Kind die Angst vorm Kinderzahnarzt zu nehmen, erfährst du im heutigen Beitrag.

WeiterlesenKind hat Angst vorm Zahnarzt


Kind will keinen Sonnenhut tragen

Strohhut mit rotem Band und Muscheln im Sand

Mit den heißen Tagen kommen auch wieder einige Herausforderungen auf uns Eltern zu, wenn unsere lieben Kleinen keinen Sonnenhut tragen wollen.

Also was tun, wenn dein Baby oder dein Kind keine Mütze im Sommer tragen will? Hier sind ein paar Tipps für dich.

WeiterlesenKind will keinen Sonnenhut tragen

„Die ist ja total überfordert.“ – Appell zu mehr Empathie

Mama mit Kindern und Haushalt überfordert im Chaos

Mein Mann und ich waren vor einiger Zeit mit unserem Sohn einkaufen, als wir eine Mutter mit ihren drei Kindern bemerkten. Sie war ebenfalls im Supermarkt, um einzukaufen. Zumindest versuchte sie es, denn sie war mit ihren drei Rabauken sichtlich überfordert.

Von jenem einschneidenden Ereignis möchte ich dir heute gern erzählen, denn meine Reaktion und die meines Mannes auf diese überforderte Mutter hätte unterschiedlicher nicht sein können…

Weiterlesen„Die ist ja total überfordert.“ – Appell zu mehr Empathie

Standesamtlich Hochzeit feiern mit Kind

Kind im Festanzug grinst

Unsere standesamtliche Trauung ist nun schon einige Wochen her.

Ein weiteres Mal zu heiraten, gedenkt man ja in der Regel nicht mehr, weshalb an diesem besonderen Tag alles perfekt sein sollte.

Kinder gehören meiner Meinung nach allerdings zum unvorhersehbaren Teil einer Hochzeit. Ziehen sie das hübsche Kleid bzw. den schicken Anzug für die Hochzeit an? Wird die Kleidung im letzten Moment eingematscht? Müssen die Kinder mitten auf dem Weg zum Standesamt aufs Klo oder passiert tatsächlich ein Malheur? Wie beschäftigt man die Kinder am Besten während der standesamtlichen Trauung? Was, wenn sie sich langweilen, Hunger/Durst oder was auch immer haben und das vor versammelter Mannschaft mit Inbrunst zu verstehen geben?

Meine 7 Tipps im folgenden Beitrag werden dir hoffentlich jene entspannte und schöne Hochzeit bescheren, die du dir gewünscht hast.

WeiterlesenStandesamtlich Hochzeit feiern mit Kind

Hab ich zu wenig Milch?

Hab ich zu wenig Milch - Die wichtigsten Infos & Tipps a

Letztens schrieb mir eine verzweifelte Mutter, sie hätte Angst, nicht mehr genügend Muttermilch für ihr zwei Monate altes Baby zu haben.

Leider kann ich ihr nur auf diesem Wege antworten und hoffe, dass meine Nachricht sie noch rechtzeitig erreicht. Denn tatsächlich ist es eher selten, dass eine Mutter zu wenig Milch für ihr Kind hat.

Im folgenden Beitrag möchte ich jenen Müttern die Angst nehmen, die sich darum sorgen, dass sie zu wenig Milch produzieren.

WeiterlesenHab ich zu wenig Milch?

Trocken werden ohne Töpfchentraining

Baby in Decke eingehüllt

Unser Sohn ist jetzt mittlerweile 2,5 Jahre alt – genauer gesagt 2 Jahre und 8 Monate – und nachts von einem Tag auf den anderen „trocken“ geworden. Tagsüber gibt es noch die einen oder anderen Unfälle und auch von nächtlichen Ausnahmen möchte ich mich nicht freisprechen.

Dennoch muss ich sagen, dass ich den Verlauf als recht angenehm empfand, weshalb ich dir mal ans Herz legen wollte, wie das bei uns ablief. TROTZ eines durstigen Kindes, das mitten in der Nacht nach Wasser fragte oder gestillt werden wollte. Trotz so mancher „Rückfälle“ von windelfrei zur Windel. Es braucht kein 3-Tage-Töpfchentraining oder sonstiges. Was es bei uns brauchte, erzähle ich dir in diesem Beitrag.

WeiterlesenTrocken werden ohne Töpfchentraining

Baby spielt beim Stillen mit der Brustwarze

Baby spielt während des Stillens mit der Brustwarze

Komm, du kennst das doch sicher auch: Du stillst dein Baby und nebenan wird die freie Brustwarze mit Daumen und Zeigefinger bearbeitet, gezwirbelt, gedreht und sonstwie durch den Fleischwolf gezogen.

Gibt es eine Erklärung für dieses Zuppeln? Und wie, um Himmels Willen, geht es wieder weg? Gibt es irgendwelche Alternativen? Das erfährst du im folgenden Beitrag.

WeiterlesenBaby spielt beim Stillen mit der Brustwarze