Trocken werden ohne Töpfchentraining

Baby in Decke eingehüllt

Unser Sohn ist jetzt mittlerweile 2,5 Jahre alt – genauer gesagt 2 Jahre und 8 Monate – und nachts von einem Tag auf den anderen „trocken“ geworden. Tagsüber gibt es noch die einen oder anderen Unfälle und auch von nächtlichen Ausnahmen möchte ich mich nicht freisprechen.

Dennoch muss ich sagen, dass ich den Verlauf als recht angenehm empfand, weshalb ich dir mal ans Herz legen wollte, wie das bei uns ablief. TROTZ eines durstigen Kindes, das mitten in der Nacht nach Wasser fragte oder gestillt werden wollte. Trotz so mancher „Rückfälle“ von windelfrei zur Windel. Es braucht kein 3-Tage-Töpfchentraining oder sonstiges. Was es bei uns brauchte, erzähle ich dir in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Laterne Rakete basteln

Kind hält Raketenlaterne hoch

Am 11.11.2017 ist es wieder so weit und wir feiern den Martinstag. Mein Sohn hat sich für den Laternenumzug ein ganz besonderes Motiv ausgesucht: eine Rakete!

Wie du eine Raketenlaterne ganz einfach selber basteln kannst, zeige ich dir in folgender Bastelanleitung.

Weiterlesen

Halloween Kostüm Geist für Kinder selber machen

Kind rennt im Geisterkostüm

Wenn die Mumien aus ihren Sarkophagen steigen, Zombies aus der Erde kriechen, Hexen auf ihren Besen durch die dunkle Nacht fliegen und dabei hämisch kichern und andere, finstere Gestalten ihr Unwesen treiben, dann weißt du: Es ist Halloween!

Zeit, für dich und dein Kind ein gruseliges Kostüm zu zaubern und dich der Monstermasse anzuschließen, um andere das Gruseln zu lehren!

Wie du ein umwerfendes Geisterkostüm für dein Kind selber machst, obwohl es aus einfachen Materialien besteht, erfährst du im Folgenden.

Weiterlesen

Halloween Monster basteln

Halloween Monster mit Tentakeln

Bald ist Halloween. Und was wäre Halloween ohne entsprechende Basteleien, die die Wohnung dekorieren?

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Halloween Monster?

In diesem Beitrag erkläre ich dir, wie du so ein gruseliges Monster selber basteln kannst.

Weiterlesen

„Probier wenigstens mal.“

Kind schmollt vor Teller mit Brokkoli

*** TRIGGERWARNUNG: Essenszwang ***

Als Kind habe ich so gut wie alles gegessen. Und immer so viel, bis mir fast der Bauch platzte. Uff!

Doch eines Tages gab es Rosenkohl und ich wollte ihn – obwohl noch nie gegessen – nicht einmal probieren.

Sollten Kinder dazu angehalten werden, wenigstens mal zu probieren? Meine Meinung steht fest…

Weiterlesen

Baby spielt beim Stillen mit der Brustwarze

Baby spielt während des Stillens mit der Brustwarze

Komm, du kennst das doch sicher auch: Du stillst dein Baby und nebenan wird die freie Brustwarze mit Daumen und Zeigefinger bearbeitet, gezwirbelt, gedreht und sonstwie durch den Fleischwolf gezogen.

Gibt es eine Erklärung für dieses Zuppeln? Und wie, um Himmels Willen, geht es wieder weg? Gibt es irgendwelche Alternativen? Das erfährst du im folgenden Beitrag.

Weiterlesen

Verliere ich meine Freunde, weil ich Mutter/Vater bin?

Mutter allein mit Kind und Hund am See

Es heißt, wenn man Kind(er) bekommt, würde man seine Freunde verlieren. Weil man merkt, dass man sich fremd geworden ist. Auf einmal völlig andere Interessen hat. Dass einem jetzt Dinge nicht mehr so wichtig sind wie früher.

Aber ist das wirklich wahr? Ich verrate dir 7 Gründe, weshalb man seine Freunde wirklich verliert.

Weiterlesen