25 Übungen zu Achtsamkeit

Frau liegt im Bett und hält Tasse in der Hand und zeigt Peace Zeichen.jpg

Unser Alltag ist oftmals so vollgestopft mit ach so wichtigen Terminen, wir hetzen von einer Sekunde zur anderen, atmen schnell, schlingen unser Essen herunter und wollen am Liebsten alles gleichzeitig machen, damit wir unsere kostbare Zeit ja nicht vergeuden.

Am Ende des Tages fallen wir jedoch gestresst und erschöpft ins Bett und haben den Eindruck, gar nichts geschafft zu haben.

Wenn auch du denkst, dass du nicht MEHR und SCHNELLER werden willst, sondern dass es dir gut tun würde, kürzer zu treten, zu entschleunigen und bewusster zu leben, dann freu dich auf 25 Achtsamkeitsübungen, die dir genau dabei helfen sollen, wieder mehr zu dir zurück zu finden.

Weiterlesen25 Übungen zu Achtsamkeit


Tröstende Worte – Wie man richtig tröstet

Kind lächelt in den Armen seiner Mama

Momentan prasselt so viel auf mich ein, dass mir alles zu viel wird. Es scheint mich alles aus der Bahn zu werfen.

Inmitten dieses ganzen Chaos‘ fiel mir auf, wie schwer es den Leuten fällt, auf mich zuzugehen, „richtig“ mit mir zu reden, mich zu verstehen, vielleicht sogar ein paar tröstende Worte zu finden.

Deshalb gibt es heute einen Beitrag, wie du jemanden richtig trösten und ihr/ihm zur Seite stehen kannst, was du tun oder sagen könntest, und vor allem, was du unterlassen solltest.

WeiterlesenTröstende Worte – Wie man richtig tröstet